• Mit nur zwei einfachen Fragen lassen sich Alkoholiker entlarven.

    Augsburg – In Deutschland gibt es fast 1,5 Millionen Menschen die alkoholkrank sind und sich somit in einer Abhängigkeit befinden. Damit nicht genug, es gibt weiterhin ca. 2,1 Millionen Deutsche deren Alkoholkonsum als deutlich problematisch eingestuft wird. Die Grenze zwischen genussvollem und auch kontrolliertem Trinken und der Abhängigkeit ist demnach fließend. Britische Forscher haben nun zuverlässig herausgefunden, dass man mit nur zwei Fragen herausfinden kann, ob ein Mensch ein Alkoholproblem hat oder nicht.

    Forscher der Universität in Leicester untersuchten 17 Studien zum Umgang mit Alkohol. In diesen Studien befragten Ärzte Ihre Patienten zu deren Alklkoholkonsum. Die Ergebnisse zeigten eine unglaubliche Trefferquote: Wurde nur eine Frage gestellt, lag das Ergebnis bei 54% Trefferquote. Stellte man jedoch zwei Fragen, steigerte sich die Genauigkeit der Diagnose auf sagenhafte 87%.

    Frage 1: „Wie oft trinken Sie sechs Gläser oder mehr?“
    Diese Frage lieferte die zuverlässigsten Ergebnisse: „Wie oft trinken Sie sechs oder mehr Gläser alkoholische Getränke bei einer Gelegenheit?“ War hier die Antwort „häufig“ oder gar „regelmäßig“, hat der Befragte mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Alkoholproblem. Dies war zumindest bei den befragten Probanden der Fall. Das Ergebnis wurde noch untermauert, wenn im Anschluss folgende Frage gestellt wurde: „Haben Sie jemals morgens zuerst Alkohol getrunken, um sich nervlich zu stabilisieren?“

    Die zweite Frage ist Bestandteil des anerkannten CAGE-Tests, mit dessen Hilfe einzelne Personen Ihren eigenen Alkoholkonsum kritisch hinterfragen können. Die meisten anderen Test sind wesentlich aufwendiger gestaltet und beinhalten einen umfangreichen Fragenkatalog um zum Ergebnis zu gelangen.

    Mit nur zwei Fragen zum Ziel

    Der Studienleiter Alex Mitchel vertritt die Ansicht, dass das Ergebnis der Studie enorm dazu beitragen kann, dass Hausärzte die alkoholbedingten Probleme Ihrer Patienten leichter erkennen können. Durch das Einstreuen dieser zwei Fragen in das Arzt-Patient Gespräch lassen sich die aufwendigen Standardtest vermeiden.

    Sollten Sie aufgrund von Alkohol zur MPU müssen, finden Sie in der MPU Akademie einen passenden Partner zur MPU Vorbereitung. Die MPU Akademie ist in ganz Deutschland vertreten, mit hoher Wahrscheinlichkeit auch in Ihrer Nähe.

    Als aktuelle Knotenpunkte lassen sich folgende Standorte nennen:

    Werbeanzeige

    MPU Aichach, Steubstraße 3, 86551 Aichach
    MPU Augsburg, Johannisgasse 4, 86152 Augsburg
    MPU Augsburg, Klausenberg 16, 86199 Augsburg
    MPU Bad Wörishofen, Hermann-Aust-Straße 11, 86825 Bad Wörishofen
    MPU Dachau, Münchner Str. 23, 85221 Dachau
    MPU Dillingen, Königstraße 37/38, 89407 Dillingen
    MPU Donauwörth, Spindeltal 5, 86609 Donauwörth
    MPU Friedberg, Bahnhofstraße 25, 86316 Friedberg
    MPU Fürstenfeldbruck, Niederbronnerweg 5, 82256 Fürstenfeldbruck
    MPU Gersthofen, Bahnhofstraße 6, 86368 Gersthofen
    MPU Günzburg, Bgm.-Landmann-Platz2, 89312 Günzburg
    MPU Jettingen-Scheppach, Hauptstraße 75, 89343 Jettingen-Scheppach
    MPU Königsbrunn, Bürgermeister-Wohlfarth-Straße 44, 86343 Königsbrunn
    MPU Krumbach, Nattenhauser Straße 5, 86381 Krumbach
    MPU Landsberg, Waitzinger Wiese 1, 86899 Landsberg am Lech
    MPU Mering, Augsburger Straße 23, 86415 Mering
    MPU Mindelheim, Maximilianstraße 60, 87719 Mindelheim
    MPU München, Frohschammerstraße 14, 80807 München
    MPU Neuburg, Franziskanerstr. B 200, 86633 Neuburg an der Donau
    MPU Neusäß, Piechlerstraße 3, 86356 Neusäß
    MPU Pfaffenhofen, Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm
    MPU Schrobenhausen, Lenbachstraße 22, 86529 Schrobenhausen

    Weitere Standorte sind bereits in Planung.

    Zusätzlich arbeitet die MPU Akademie Augsburg mit ausgebildeten und zertifizierten Partnern zusammen.

    Nach Postleitzahlen sortiert:

    33102 Paderborn, Paderstraße 11 – MPU Paderborn
    63500 Seligenstadt, Grabenstraße 23 – MPU Frankfurt am Main
    65205 Wiesbaden, Breckenheimerweg 4 – MPU Wiesbaden
    69469 Weinheim,Sophienstraße 2 – MPU Mannheim
    83071 Stephanskirchen, Dianastraße 8 – MPU Rosenheim
    85049 Ingolstadt, Proviantstraße 34 – MPU Ingolstadt
    86556 Aichach, Von-Lerchenfeld Straße 4 – MPU Aichach

    Weitere Standorte werden gern auf Anfrage mitgeteilt.

    So werden die Klienten zur MPU Vorbereitung von der MPU Akademie und deren Partnern auch in kleineren Ortschaften gut betreut und auf die MPU vorbereitet. Sollte ein Betroffener in einem Ort leben, der nicht in der Liste der MPU Akademie aufgeführt ist, aber in einem der genannten Umkreise liegt, sollte er die Akademie zu den üblichen Geschäftszeiten kontaktieren.

    Über:

    MPU Akademie
    Herr Werner Maurus
    Klausenberg 16
    86199 Augsburg
    Deutschland

    fon ..: 0821 99872069
    web ..: http://www.mpuakademie.de
    email : service@mpu-akademie-augsburg.de

    Die MPU Akademie bietet eine fundierte und professionelle MPU Vorbereitung an.

    Pressekontakt:

    MPU Akademie
    Herr Werner Maurus
    Klausenberg 16
    86199 Augsburg

    fon ..: 0821 99872069
    web ..: http://www.mpuakademie.de
    email : service@mpu-akademie-augsburg.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Wo-Was.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Alkoholiker – ja oder nein

    auf Wo Was veröffentlicht am 8. Oktober 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 49 x angesehen • Content-ID 61549