• Zahlreiche Banken und Kreditinstitute ermöglichen heute die Finanzierung von einer Immobilie mit Hilfe einesHauskredites. Hauskredite werden heute in unterschiedlichen Formen angeboten, unter den Angeboten finden sich sowohl Festdarlehen als auch variable Darlehen wieder. Hauskredite können heute sowohl bei den zahlreichen Sparkassen und Banken mit einem festen Filialsystem vorgefunden werden, als auch bei den vielen Onlinebanken im Internet, welche nicht selten mit besonders niedrigen Zinsen und flexiblen Vertragsbedingungen überzeugen können.

    Werbeanzeige

    Ein Hauskredit kann heute auch über besonders lange Laufzeiten abgeschlossen werden, Kreditnehmer können nicht selten zwischen einer Laufzeit von 5 Jahren bis 30 Jahren wählen. Bei der Gestaltung der Laufzeit hat der Kreditnehmer in der Regel freie Wahl, Gleiches gilt auch für die Form der Tilgung. Heute finden sich sowohl Festdarlehen als auch variable Darlehen auf dem Markt. Festdarlehen zeichnen sich dadurch aus, dass bei ihnen der Zins über die gesamte Laufzeit im Voraus festgelegt wird, dies kann sich sowohl als Vor- als auch Nachteil herausstellen. Ein variables Darlehen bietet einen veränderlichen Zins, da sich auch dieser verändern kann, ergeben sich für den Verbraucher u.U. auch hier Vor- und Nachteile. In jedem Fall lohnt es sich bei einer langen Laufzeit über eine Kreditversicherung nachzudenken, diese bietet dem Kreditnehmer eine Absicherung bei Arbeitslosigkeit. Nicht unmöglich ist bei vielen Angeboten eine vorzeitige Sondertilgung. Eine Sondertilgung kann mehrfach oder einmalig über einen Teil oder die gesamte Kreditsumme erfolgen.

    Hauskredite sollten unbedingt im Internet verglichen werden, bevor ein Vertragsabschluss vorgenommen wird. Der Kreditvergleich für Hauskredite ist heute im Internet kostenfrei möglich. Der Kreditvergleich sollte immer als erster Schritt bei der Kreditauswahl getätigt werden, nur auf diesem Weg kann dauerhaft das Kreditangebot mit den niedrigsten Zinsen und den besten Rahmenbedingungen gefunden werden.

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Wo-Was.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Der Weg zum Hauskredit

    auf Wo Was veröffentlicht am 14. Mai 2013 in der Rubrik Finanzen
    Content wurde 164 x angesehen • Content-ID 29284

    Schlagwörter: