• Man hat inzwischen im Internet eine sehr große Auswahl an Angeboten von Ferienhäusern und Fincas auf Mallorca. Viele Internet Portale bietet eine gute Auswahl.

    Wer die Richtige Agentur ist mit dem Besten Angebot und auch wirklich schönen Ferienhäuser oder Fincas ist schwer zu entdecken. Eine sehr große Auswahl und eine gute übersichtliche Internetseite bietet die Agentur Mallorca Fincavermietung. Hier findet man auf der ganzen Insel Mallorca eine große Auswahl und kann anhand vieler großer uns sehr schöner Bilder die Fincas und Ferienhäuser aussuchen. Auf der Homepage www.mallorca-fincavermietung.com findet man die große Auswahl von über 750 Ferienimmobilien. Im Text ist klar beschrieben, wo sich die Ferienunterkunft befindet, wie sie ausgestattet ist und für wie viel Personen das Haus geeignet ist.

    Natürlich ist es auch wichtig, was man sucht. Ein Ferienhaus in einem Wohngebiet, wo man auch mal die Einkäufe zu Fuß erledigen kann und auch ein Restaurant in der Nähe ist oder man sucht Ruhe, dann ist natürlich eine Finca besser, denn die Landhäuser befinden sich, wie der Name schon sagt, ländlich gelegen und haben große Grundstücke und somit ist natürlich viel Ruhe garantiert. Hier hört man nur die Natur, d.h. Schafsglocken oder Grillen zirpen, natürlich auch mal Hunde bellen oder einen Hahn krähen. Ein Esel in der Nachbarschaft kann auch möglich sein. Eine Finca ist Urlaub auf dem Land. Eine Villa oder ein Chalet in Strandnähe ist natürlich auch eine tolle Möglichkeit. Die Agentur www.mallorca-fincavermietung.com/mallorca-fincas/ bietet dem Urlauber schöne Ferienhäuser, Villen und Fincas auf Mallorca. Ideal für die Gäste, die nahe am Meer sein möchten und natürlich auch die tollen Blicke auf das Meer genießen möchten. Diese Variante hat oft Ihren Preis, denn eine Villa am Meer mit Meerblick ist natürlich was Besonderes.

    Werbeanzeige

    Auch die Region ist ein weiteres Suchkriterium. Im Norden befinden sich im Hintergrund die Berge und der Norden bietet teilweise lange flach abfallende Strände. Der Norden erstreckt sich von Formentor bis Pollensa und zur Bucht von Alcudia. Die Bucht von Alcudia ist bekannt für den langen flach abfallenden Sandstrand, dieser ist ideal für die Familie mit kleineren Kindern. Alcudia mit seinem Hafen und der Altstadt bietet viele Möglichkeiten und alles an Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Die Stadt Alcudia ist sehr touristisch. Von Alcudia geht es in Richtung Osten zu den Orten wie Cala Ratjada, Arta, Cala Millor und auch Porto Cristo. Porto Cristo ist die älteste Stadt für Touristen. Dorthin kamen die ersten Touristen auf Mallorca. Bekannt ist diese Stadt auch durch die berühmten Drachenhöhlen mit einem See im Inneren der Höhle. Die Höhle nennt man „Cuavas del Drach“. Man kann sogar mit dem kleinen Boot die Höhle verlassen. Ein tolles Ereignis für die Gäste. Weiter die Küstenstraße entlang gelangt man in den Süden oder Südosten Mallorcas. Hier sind die sogenannten Calas, die Buchten, die vielen kleinen Sandbuchten sind traumhaft gelegen und oft auch nur zu Fuß erreichbar. Dadurch sind sie nicht so überlaufen und manchmal sogar noch ein kleiner Geheimtipp. Der Ferienhaus Vermittler www.mallorca-fincavermietung.com hat für fast jeden Gast die Richtige Urlaubs Immobilie. Eine traumhafte Bucht ist die „Cala Varques“. Glasklares Wasser und flach abfallender Sand ins Meer. Ideal auch für Taucher. In dieser Region befindet sich der bekannte Küstenort Cala D´Or. Auch hier gibt es einen Hafen mit exklusiven Yachten. Weiter im Süden befindet sich der schöne Ort Santanyi, dieser ist inzwischen weit bekannt durch seine Markttage am Samstag und Mittwoch und durch die vielen schönen Restaurants und Geschäfte in den alten Gassen. Ganz im Süden befindet sich der Traumstrand „Es Trenc“ türkisfarbenes Meer mit flach abfallendem Sand. Ein Traum. Palma die Hauptstadt der Insel ist natürlich auch auf jeden Fall ein Besuch wert. Die schöne Altstadt und auch der Hafen sind sehr schön und bieten viele Geschäfte, kleine Cafés und Restaurants und viele gemütliche Gassen einfach nur zum Anschauen. Schließlich folgt noch der Westen mit den Orten Santa Ponsa, Paguera und dem bekannten Ort Andratx mit seinem Prominenten Restaurants wie das „Kultbistro von Jürgen Drews“ oder auch das „Café Katzenberger“. Dies erstreckt sich bis zum Norden und fährt entlang der Küste und dem Gebirge durch das imposante Tramuntana Gebirge.

    Die Insel Mallorca ist die schönste Insel im Mittelmeer und ist täglich und fast stündlich zu erreichen von allen wichtigen Flughäfen. Nun muss man nur noch für sich die schönste Unterkunft finden und buchen. Der Internet Anbieter www.mallorca-fincavermietung.com bietet nicht nur Fincas und Ferienhäuser, sondern auch Ferienwohnungen und Fincahotels auf der gesamten Insel Mallorca. Einen schönen Urlaub.

    Über:

    Alpen & Meer e.U.
    Herr Pascal Heber
    Museumstraße 15
    5730 Mittersill
    Österreich

    fon ..: 0043 7205 17275
    fax ..: 0043 7205 11674
    web ..: http://www.mallorca-fincavermietung.com
    email : info@mallorca-fincavermietung.com

    Pressekontakt:

    Alpen & Meer e.U.
    Herr Pascal Heber
    Museumstraße 15
    5730 Mittersill

    fon ..: 0043 7205 17275
    web ..: http://www.mallorca-fincavermietung.com
    email : info@mallorca-fincavermietung.com

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Wo-Was.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die schönsten Ferienhäuser und Fincas findet man bei Mallorca Fincavermietung

    auf Wo Was veröffentlicht am 15. April 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 285 x angesehen • Content-ID 52329