• Einkaufscontroller der nächsten Generation - SoftconCIS gratuliert Absolventen zu Zertifikat München, 14. Mai 2013 —- SoftconCIS, Spezialist für Einkaufscontrolling, gratuliert den Absolventen des Lehrgangs „Einkaufscontroller“ zu ihrem Zertifikat. Alle Teilnehmer des Fortbildungskurses haben die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden und erhalten das begehrte Zertifikat der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg (ab sofort: Technische Hochschule Nürnberg). Die akademisch ausgebildeten Einkaufscontroller verfügen jetzt über ein breites Methodenarsenal und können ihr erworbenes Wissen – von der Einkaufsstrategie und -planung über Kennzahlen, Spend- und Potenzialanalysen, Lieferantenmanagement und Supplier Relationship Management bis zu Benchmarking und Einkaufserfolgsmessung – direkt im Unternehmensalltag einbringen. Die Weiterbildung ist auf höchste Praxisrelevanz ausgerichtet, und es wird ausschließlich auf interaktive Lernmethoden gesetzt. Der Zertifikatslehrgang „Einkaufscontroller“ richtet sich an Einkäufer mit Berufserfahrung und wird zweimal im Jahr gemeinsam von SoftconCIS und der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg angeboten.

    Werbeanzeige

    „Ich gratuliere den Absolventen des Lehrgangs ganz herzlich“, sagt Werner Güntner, Geschäftsführer SoftconCIS. „Ein funktionierendes Einkaufscontrolling ist die Basis eines erfolgreichen Unternehmens. Dieses Fundament sind die zertifizierten Einkaufscontroller der nächsten Generation. Besonders in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld ist es nötig, bisher unentdeckte Potenziale zu erkennen. Unsere Referenten sind Experten in diesem Bereich und wissen genau, was es braucht, um den Einkauf und damit auch das Unternehmen nach vorne zu bringen. Ich möchte den Dozenten an dieser Stelle besonders danken, dass sie ihr Wissen zur Verfügung stellen, und dass sie diesem Kurs branchenweit zu solchem Ansehen verholfen haben – diese akademische und praxisnahe Ausbildung von Einkäufern zu Einkaufscontrollern sucht seinesgleichen.“

    Wissenschaftlicher Leiter des Kurses ist Prof. Dr. Gerhard Hess, als Dozenten waren unter anderem im Einsatz: Thomas Höweler, Abteilungsleiter Einkauf der HARTING KGaA; Werner Kalbfuß, Portfoliomanager bei der Implementierer GmbH; Jürgen Obergfell, ehemaliger Einkaufsleiter bei der Dorma Holding GmbH + Co. KGaA; Prof. Dr. Günther Reinelt, Inhaber von Reinelt Consulting, Thorwald Zenglein, Leiter Supply Chain Management der Vibracoustic GmbH & Co. KG. Weitere Informationen gibt es unter http://www.einkaufscontroller.de.

    ca. 2.400 Zeichen mit Leerzeichen

    Diesen Text finden Sie auch im Internet unter http://www.haffapartner.de/publicrelations-presseservice/kunden-haffa/unternehmen-softconcis/14-05-2013-01.html.

    SoftconCIS Gesellschaft für Controlling-Informationssysteme mbH
    Dietmar P. Schild
    Grünwalder Weg 28g

    82041 Oberhaching
    Deutschland

    E-Mail: presse@softconcis.de
    Homepage: http://www.softconcis.de
    Telefon: +49 89 693995-00

    Pressekontakt
    Dr. Haffa & Partner GmbH
    Axel Schreib er
    Burgauerstr. 117

    81929 München
    Deutschland

    E-Mail: postbox@haffapartner.de
    Homepage: http://www.haffapartner.de
    Telefon: 089 993191-0

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Wo-Was.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Einkaufscontroller der nächsten Generation – SoftconCIS gratuliert Absolventen zu Zertifikat

    auf Wo Was veröffentlicht am 14. Mai 2013 in der Rubrik Computer
    Content wurde 235 x angesehen • Content-ID 29277

    Schlagwörter: , ,