• Paula Johannsons aufrüttelndes Buch „Gefangen im System Schule – Mobbing und Gewalt unter Lehrern“ berichtet anschaulich darüber, wie Mobbing auch unter Kollegen stattfinden kann.

    BildSiebzehn Monate und zweiundzwanzig Tage erlebt Paula eine berufliche Auszeit wider Willen aufgrund massiver psychischer Gewalt an ihrem Arbeitsplatz Schule. Auf eindringliche Weise berichtet die Betroffene, wie ihre Seele erkrankt und welchen Schikanen, Anfeindungen und Lügen sie über Monate ausgesetzt ist. Es ist nicht nur ein sehr persönliches Werk der Schriftstellerin, sondern auch eine berührende Schilderung der Ereignisse, ausgehend vom völligen körperlichen Zusammenbruch auf dem Höhepunkt der sie terrorisierenden Ereignisse. Paula Johannson beschreibt, wie sie sich erfolgreich befreit aus der für sie lebensbedrohlichen Situation befreit – und zeigt Bewältigungsstrategien auf, wie Mobbingopfer an Schulen ihrem Schicksal begegnen können.

    In ihrem Buch „Gefangen im System Schule“ erzählt Paula Johannson eine ergreifende Geschichte über Mobbing unter Kollegen, die erschüttert und bewegt. Sie entführt den Leser in das System Schule und enthüllt, wie erwartete Demokratie in hierarchische, starre und diktatorische Bahnen münden kann. Es ist eine bewegende Lektüre über die ganz besondere Form von Gewalt, die man gemeinhin auch als Mobbing bezeichnet, derer sich so manch ein Schulleiter oder eines seiner Mitglieder bedient. Paula Johannson verarbeitet in ihrem Werk eigene Erfahrungen und prangert aber auch das Unrecht an, das allzu oft unter den Teppich gekehrt wird.

    „Gefangen im System Schule“ von Paula Johannson ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-2909-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Werbeanzeige

    Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Wo-Was.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gefangen im System Schule – neues Sachbuch stellt sich dem Kampf gegen Mobbing

    auf Wo Was veröffentlicht am 15. April 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 222 x angesehen • Content-ID 52306