• Macquarie Research hat die Beobachtung des angehenden Goldproduzenten Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) aufgenommen. In der Ersteinschätzung kommt man zu dem Rating „Outperform“.

    BildDas Kursziel legen die Analysten mit 0,90 CAD fest.

    Wie Macquarie erläutert, plane Harte Gold 2018 die Produktion auf ihrem Sugar Zone-Entwicklungsprojekt (untertage, zu 100% Harte Gold) aufzunehmen, das über 400.000 Unzen Gold bei hohen Gehalten von rund 8 Gramm Gold pro Tonne verfüge. Die Analysten prognostizieren ab 2018 eine Jahresproduktion von ca. 40.000 Unzen Gold pro Tonne zu niedrigen Cashkosten von rund 450 USD pro Unze sowie all-in sustaining costs (AISC) von 700 USD pro Unze. Macquarie erwartet zudem eine Ausweitung der Produktion auf ca. 90.000 Unzen Gold pro Jahr bis 2023.

    Große Bedeutung messen die Experten der Tatsache bei, dass sich das Sugar Zone-Projekt über eine Fläche von ungefähr 620 Quadratkilometern erstreckt und dabei eine ganze Reihe von größtenteils nicht erkundeten Grünsteingürteln abdeckt. Dies sei vor allem wichtig, da die Region den Hemlo-Goldgürtel beherbergt (>30 Mio. Unzen) aber auch die Island Gold-Mine (>2 Mio. Unzen). Macquarie betont, dass man die mögliche Ausweitung der Ressourcen in der Bewertung des Unternehmens stark berücksichtigt, obwohl es keine Garantie gibt, dass die Expansionsbohrungen des Unternehmens erfolgreich sein werden.

    Lesen Sie hier den vollständigen Artikel:

    Harte Gold – Outperformer mit Kursziel 0,90 CAD

    Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche/journalistische Berichte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

    Werbeanzeige

    Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Lucapa Diamond Company halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Harte Gold) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

    Über:

    Harte Gold Corp.
    Herr Stephen Roman
    King Street East 8
    M5C 1B5 Toronto
    Kanada

    fon ..: +1 416 368-0999
    web ..: http://www.hartegold.com
    email : davidellis@hartegold.com

    Harte Gold Corp. konzentriert sich auf die Exploration und Entwicklung ihrer Liegenschaft Sugar Zone (100% Harte Gold), wo das Unternehmen die Entnahme einer 70.000-Tonnen-Großprobe in der Lagerstätte Sugar Zone bewilligt hat. Die Liegenschaft Sugar Zone befindet sich 80km östlich des Hemlo Gold Camp. Das vorläufige Wirtschaftlichkeitsgutachten vom 12. Juli 2012 umfasst eine angezeigte Ressource von 980.000 Tonnen mit 10,13 g/t Au (Gold) für 319.280 Unzen enthaltenes Gold (nicht gedeckelt) und eine geschlussfolgerte Ressource von 580.000 Tonnen mit 8,36 g/t Au für 155.960 Unzen Gold (nicht gedeckelt). Die Mineralressource wurde in Übereinstimmung mit den NI 43-101 Richtlinien ausgewiesen. George A. Flach, P.Geo, Vizepräsident Exploration, ist die qualifizierte Person für Harte Gold und er hat die wissenschaftliche und technische Information in dieser Pressemitteilung erstellt, die Erstellung betreut oder genehmigt. Harte Gold besitzt ebenfalls die Liegenschaft Stoughton-Abitibi, die an der Verwerfungszone Destor-Porcupine neben und im Streichen der Goldmine Holloway liegt.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    GOLDINVEST Consulting GmbH
    Herr Björn Junker
    Kellinghusenstr. 15
    20249 Hamburg

    fon ..: +49 171 9965380
    web ..: http://www.goldinvest.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Wo-Was.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Harte Gold – Outperformer mit Kursziel 0,90 CAD

    auf Wo Was veröffentlicht am 16. Mai 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 21 x angesehen • Content-ID 63946