• Deutscher-digitaldrucker darf sich erneut über das Vertrauen in Arbeit und Dienstleistung von der Fa. Hilti in Lichtenstein erfreuen.

    BildNach ….

    farblichen Abstimmungen
    Materialüberzeugung
    Der Mehrwert zum Schutz des Objektes durch Folierungen
    Werterhaltung Analyse

    Und die wirtschaftlichen positiven Darstellungen

    Hat sich die Fa. Hilti dafür entschieden ihren zukünftigen Fahrzeug Park durch die Firma deutscher-digitaldrucker im passenden Hilti Tornado rot folieren zu lassen.

    Hierbei spielt der Farbton vom Ausgangsfahrzeug keine Rolle und kann so gewählt werden , dass dieser nach der Leasing Laufzeit den besten erneuten Wiederverkauf garantiert.

    Auch ein absoluter Zugewinn für das Autohaus – welches mit Fahrzeugen in diesem großen Umfang handelt.

    Die folierungsmassnahmen werden direkt im Hause Hilti ausgeführt mit einer unschlagbaren Gastfreundlichkeit unseren Monteuren gegenüber. Herzlichsten Dank an das Haus Hilti und ihren Mitarbeitern dafür.

    Die Flottenfolierung findet im absolut abgestimmten Workflow statt.

    Monteure für die sachgemäße Demontage von Lichtern und Griffen.
    Mitarbeiter für die reinliche Vorbereitung der Fahrzeuge
    Folien Zuschnitt und Materialvorbereitung

    Montage und fachgerechte Anbringung der Folien

    Ein Team – ein Erfolg

    Deutscher-digitaldrucker

    Ihr Spezialist für Objektfolierungen

    Perfektes Car Wrapping braucht perfekte Vorbereitung
    Für ein perfektes optisch durchgängiges Outfit der Karosserie innen wie außen, sind aufwändige Vorarbeiten erforderlich. Besonders heikel sind dabei die Bereiche der Türeinstiege und -sichtkanten. Die originale Silbermetallic-Lackierung sollte schließlich bis „ins letzte Eck“ der grünen Oracal 970 Folie weichen. Es wäre ein Stilbruch, wenn man beim Öffnen der Türen wieder Stellen zu Gesicht bekommt, die die Originalfarbe zeigen.

    Werbeanzeige

    Speziell bei der Folierung der Türeinstiege und Sichtkanten hochwertiger Sportwagen ist sehr viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl gefragt.

    Zunächst mussten in sorgfältiger Kleinarbeit einige Teile entfernt werden. Wie z. B. Innenverkleidungen an den Türen und der Motorhaube, der heckseitige Lamborghini-Schriftzug, das markante Logo mit dem Kampfstier auf der Fronthaube sowie die Auspuff-Endrohre.

    Eine der leichtesten Etappen ist die für eine lange haltbare und saubere Verklebung erforderliche, intensive Reinigung kurz bevor es eigentliche Folieren geht. Hier ein paar Impressionen in Bildern (Klicken zum Vergrößern)

    Über:

    deutscher-digitaldrucker.de®
    Herr Bernd Mendel
    Simoniusstraße 40
    88239 Wangen im Allgäu
    Deutschland

    fon ..: 0 75 22 97 37 0
    fax ..: 0 75 22 97 37 37
    web ..: http://deutscher-digitaldrucker.de/
    email : info@mendel-printdesign.de

    deutscher-digitaldrucker.de® bietet als professionelle Offset- & Digitaldruckerei seit über 20 Jahren die Herstellung von Präsentationssystemen und digital gedruckten Präsentationsflächen. Mit unserer modernen Druckmaschinenausstattung erstellen wir auf einer Produktionsfläche von über 1.000 qm individuelle Printlösungen für unsere Kunden. Unsere vielseitige Produktpalette finden Sie auf unserem Online Druckerei Shop.

    Pressekontakt:

    deutscher-digitaldrucker.de®
    Herr Bernd Mendel
    Simoniusstraße 40
    88239 Wangen im Allgäu

    fon ..: 0 75 22 97 37 0
    web ..: http://deutscher-digitaldrucker.de/
    email : info@mendel-printdesign.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Wo-Was.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Projekt Hilti VW Sharan Vollverklebung

    auf Wo Was veröffentlicht am 26. Oktober 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 40 x angesehen • Content-ID 61907