• Erhard Kaupp erzählt in „Stephan hat Fieber“ eine Kurzgeschichte für Schulanfänger, in der er zeigt, was geschieht, wenn ein Junge keine Lust auf die Schule hat.

    „Stephan hat Fieber: Eine Kurzgeschichte für Schulanfänger“ von Erhard Kaupp dreht sich rund um Stephans Wunsch, an einem Montag lieber im Bett liegen zu bleiben anstatt in die Schule zu gehen. Es ist allgemein bekannt, dass Kinder recht kreativ sind, wenn es um Ausreden geht, und Stephan ist keine Ausnahme. Er denkt sich, dass seine Eltern ihn bestimmt nicht in die Schule schicken werden, falls er krank wäre. Doch wie kann er seinen Eltern vorspielen, dass er unter einem wirklich schlimmen Fieber leidet? Und wird er am Ende wirklich daheim bleiben können?

    Das unterhaltsame Buch „Stephan hat Fieber: Eine Kurzgeschichte für Schulanfänger“ von Erhard Kaupp ist die ideale Lektüre für Schulanfänger, besonders für Kinder, die gerne ab und zu mal flunkern. Kaupp erzählt darin eine witzige Kurzgeschichte über Schulkinder nach einer wahren Begebenheit. Die Erzählung wird durch charmante Illustrationen begleitet. Kinder werden die Geschichte lieben, denn so gut wie alle Kinder werden schon einmal die gleichen Gedanken wie Stephan gehabt haben. Das Buch eignet sich jedoch auch für Erwachsene, die gerne für eine kurze Zeit an ihre Jugend erinnert werden möchten und unterhaltsame Geschichte mögen. Die Erzählung ist nicht nur eine kurzweilige und unterhaltsame Lektüre, sie hält auch so manche motivierende Botschaft für Schulkinder bereit.

    „Stephan hat Fieber: Eine Kurzgeschichte für Schulanfänger““ von Erhard Kaupp ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-1553-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Werbeanzeige

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    tredition steht Autoren in allen Aspekten rund um die Buchveröffentlichung zur Seite und bietet diesen die Möglichkeit, alle Vorzüge des Self-Publishing zu genießen und zugleich von der Service- und Produktqualität eines Verlages zu profitieren. Autoren veröffentlichen mit der technisch innovativen „Drei-Bücher-mit-einem-Klick-Technologie“ Paperback, Hardcover und e-Book in wenigen Schritten. tredition vertreibt diese Werke über alle Verkaufskanäle flächendeckend im Buchhandel (stationärer Buchhandel, Online-Stores) – und das weltweit. Den umfassenden Verlagsservice rundet das professionelle Buch- und Leser-Marketing für jedes Buch und die individuelle Autorenbetreuung ab.

    tredition hält damit alle Dienstleistungen bereit, um die Weichen für den Bucherfolg zu stellen. So konnten wir seit 2006 über 40 000 Bücher als Paperback, Hardcover und e-Book veröffentlichen.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Wo-Was.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Stephan hat Fieber – unterhaltsame Kurzgeschichte für Schulanfänger über Schullust und -frust

    auf Wo Was veröffentlicht am 22. April 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 56 x angesehen • Content-ID 58534