• APC präsentiert einphasige USV-Baureihe mit Lithium-Ionen-Technologie

    o APC Smart-UPS-On-Line-Serie mit Lithium-Ionen-Option
    o Batterielebensdauer von bis zu zehn Jahren

    BildRatingen, 21. Juni 2018 – APC by Schneider Electric ergänzt sein Smart-UPS-Angebot um einphasige USV-Systeme mit Lithium-Ionen-Technologie. Li-Ionen-Akkus sind besonders in Edge-Computing-Umgebungen eine kosteneffiziente Alternative zu herkömmlichen Batterietechnologien und bieten dort zahlreiche Mehrwerte.

    Schneider Electric hat bereits Li-Ionen-Systeme für seine Dreiphasen-USVs der Galaxy-Serie im Portfolio und erweitert nun die Verfügbarkeit der neuen Technologie auf seine einphasigen USV-Anlagen aus der Smart-UPS On-Line Baureihe. Die Li-Ionen-Embedded-Technologie bietet auch im einphasigen USV-Bereich eine Vielzahl von Vorteilen: Li-Ionen-Akkus können eine Lebensdauer von mehr als 10 Jahren erreichen, haben aufgrund der höheren Energiedichte einen deutlich geringeren Platzbedarf und wiegen rund 30 Prozent weniger als herkömmliche Bleisäurebatterien. Dadurch lassen sich die USV-Wartungs- und -Lebenszykluskosten um bis zu 53 Prozent senken.

    Weitere Vorteile der Li-Ion-Systeme von APC sind:

    o Die APC-Li-Ionen-Systeme entsprechen den Vorgaben der Sicherheitsvorschriften (UL 1973, UL1642/IEC62133)
    o Bessere Leistung bei höheren Temperaturen: Li-Ionen-Akkus können bei höheren Durchschnittstemperaturen (z.B. 40°C) ohne Beeinträchtigung der USV-Leistung betrieben werden.
    o Erweiterte Stützzeiten: Smart UPS On-Line kann mit mehreren Li-Ion-Akkupacks konfiguriert werden, um auch höchste Laufzeitanforderungen zu erfüllen
    o Remote-Management-Fähigkeiten: die vorinstallierte Network Management Card (NMC) Option vereinfacht die Überwachung von Edge-Umgebungen durch umfangreiche Überwachungs- und Kontrollfunktionen.

    Um detaillierte Daten über Zustand und Status ihrer USV-Anlagen zu gewinnen, Wartungs- und Service-Aufgaben durchzuführen oder die Leistung zu optimieren, können die neuen USVs der Smart-UPS On-Line Serie auch in die übergreifende, Cloud-fähige IT-Plattform EcoStruxure(TM) von Schneider Electric integriert werden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen
    Deutschland

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

    Schneider Electric ist führend bei der Umsetzung der digitalen Transformation in den Bereichen Energiemanagement und Automatisierung. Das Unternehmen bietet intelligente Lösungen für die Segmente Privathaushalt, Gebäudetechnik, Rechenzentrum sowie für Infrastrukturanbieter und die Industrie. Mit Niederlassungen in über 100 Ländern gehört Schneider Electric zu den weltweiten Marktführern im Energiemanagement, in der Mittel- und Niederspannung sowie bei der sicheren Stromversorgung und der Automatisierungstechnik. Wir bieten integrierte Effizienzlösungen, die Energie, Automation und Software nahtlos miteinander verbinden.

    In unserem globalen Ökosystem arbeiten wir mit einer großen Partner-, Integratoren- und Entwicklergemeinschaft zusammen. Unsere offenen Plattformen gewährleisten dabei Echtzeitkontrolle und maximale Betriebseffizienz. Wir glauben, hervorragende Mitarbeiter und Partner machen Schneider Electric zu einem großartigen Unternehmen. Unser Engagement für Innovation, Vielfalt und Nachhaltigkeit stellt sicher, dass unser Firmenmotto „Life is On“ für alle Menschen, zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort gilt.

    www.schneider-electric.de

    Pressekontakt:

    Riba:BusinessTalk GmbH
    Herr Sascha Hommer
    Klostergut Besselich 1
    56182 Urbar

    fon ..: 0261-963 757-0
    web ..: http://www.riba.eu
    email : shommer@riba.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.