• Ausbildung: Verantwortung & Chance – das Fachbuch für Unternehmen mit Azubis

    Volker Mayer zeigt in „Ausbildung – Verantwortung & Chance“, wie der Stellenwert der Ausbildung mit messbaren Ereignissen gesteigert werden kann.

    BildDer Fachkräftemangel in Deutschland nimmt immer weiter zu. Alleine aus diesem Grund ist das Thema Ausbildung hochaktuell. Unternehmen, die sich nachhaltig, wettbewerbsfähig und erfolgreich am Markt positionieren möchten, kommen um das Investieren in Auszubildende nicht herum. Dies lohnt sich oft bereits während der Ausbildung und wird besonders lohnenswert, wenn das Unternehmen nach der Ausbildung einen neuen kompetenten Mitarbeiter willkommen heißen kann. Allerdings kann bei diesem Prozess auch einiges schief gehen oder man erhält nicht die erwünschten Resultate. Das Fachbuch „Ausbildung – Verantwortung & Chance“ will dabei helfen, dass die Ausbildung zum Erfolg wird und Probleme schnell aus der Welt geschaffen werden können. Es liefert zudem einen aktuellen Einblick in die Firmenpolitik namhafter Unternehmen, wie Daimler, E.ON, John Deere, Lufthansa und Siemens und andere.

    Das Buch „Ausbildung – Verantwortung & Chance“ von Volker Mayer liefert effektive Ausbildungsstrategien und erklärt, wie man mit messbaren Ergebnissen den Stellenwert der Ausbildung steigern kann. Weitere Themen, die besprochen werden, sind: Jungs als Problemgruppe der Personalarbeit, Alternativen eines modernen Ausbildungsmarketings, Employer Branding und Recruiting in der Erstausbildung und das Lerninselkonzept. Unternehmen lernen in Volker Mayers kompakter Anleitung alles rund um die Bedeutung einer guten Ausbildung und erhalten praktische Tipps, die im eigenen Unternehmen schnell angewendet werden können.

    „Ausbildung – Verantwortung & Chance“ von Volker Mayer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-3845-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Categories: Presse - News

    Comments are currently closed.